Kontakt- und Informationsstellen für Selbsthilfe (KISS)

In Rheinland-Pfalz gibt es zahlreiche Selbsthilfe-Kontaktstellen, die für Selbsthilfeinteressierte und Selbsthilfegruppen Informationen, Kontakte und Unterstützung anbieten. Hauptamtliches Fachpersonal informiert und berät Betroffene bei der Gruppengründung und hilft ihnen in schwierigen Situationen. Selbsthilfekontaktstellen arbeiten themen- und fachübergreifend. Sie sind unabhängig, überparteilich, überkonfessionell und nicht gewinnorientiert. Sie gründen, beraten, unterstützen und fördern außerdem Initiativen und Institutionen im Sozial- und Gesundheitsbereich. Informationen über Selbsthilfegruppen in Ihrer Nähe erhalten Sie bei den regionalen Kontakt-und Informationsstellen für Selbsthilfe (KISS). 

Mehr Informationen

die Anschriften der Kontakt- und Informationsstellen für Selbsthilfe finden Sie hier.