Beistand bei Trauer

In der Phase des Abschiednehmens und nach dem Verlust eines geliebten Menschen können andere Menschen, Freunde, Bekannte, Verwandte helfen. Der Kontakt oder Beistand durch nahestehende Menschen kann Trost spenden. Er kann helfen, neue Kraft zu schöpfen, den Schmerz zu überwinden und nach der notwendigen Zeit der Trauer erneut Freude am Leben zu finden. 

Unterstützung, Beistand und Begleitung leisten auch Vereine oder Selbsthilfe-gruppen in Ihrer Nähe, die Menschen in der Phase des Abschiednehmens und nach dem Tod eines Angehörigen begleiten. 

Der Verein „TrauerWege“ in Mainz ist ein Beispiel dafür. Hier finden Sie in Einzelberatungen, im Trauer-Café, in geschlossenen Trauergruppen, Seminaren und bei Themenabenden Begleitung, Hilfe und Trost durch Fachleute und Menschen in ähnlichen Lebenssituationen. In den örtlichen Hospizdiensten erfahren Sie, welche Angebote zur Bewältigung von Verlustsituationen es in Ihrer Nähe gibt. 

TrauerWege e.V. Mainz
Beratung in Verlustsituationen
Institutionelle Fachberatung Neustadtzentrum
Goethestraße 7
55118 Mainz
Telefon: 06131/2311 00
www.trauerwege-mainz.de