Computerhilfen für ältere Menschen – Senioren-Internet-Treffs

Ältere Menschen haben ein großes Interesse an der neuen digitalen Welt. Zahlreiche von ihnen nutzen PC, Smartphone, Tablet, Apps oder unterstützende Technologien für ein sicheres Zuhause. Doch viele sind auch unsicher und haben Angst vor möglichen Gefahren.

Das landesweite Projekt ‚Silver Surfer Rheinland-Pfalz’ hilft, Ängste abzubauen und praxisnah zu informieren und zu qualifizieren. An vielen Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz oder bei Internettreffs gibt es Silver Surfer Kurse. Ein passendes Lehrbuch vermittelt ausführlich, wie Sie sich kompetent und sicher im Internet bewegen können.

‚Silver Tipps’ ist ein Onlineportal, das zahlreiche Fragen der täglichen Nutzung von PC und Internet aufgreift und viele hilfreiche Tipps gibt. Wie erstellen Sie ein sicheres Passwort? Was sollten Sie beim Online-Banking beachten? Welche Gesundheitstipps aus dem Internet sind sinnvoll?

Auf diese und viele weitere Fragen gibt Ihnen das Serviceportal ‚Silver Tipps – sicher online!’ fundiert, verständlich und werbefrei Antworten.

Internet-Treffs für ältere Menschen

In über 80 Gemeinden in Rheinland-Pfalz bieten die Internet-Treffs Beratungs- und Informationsangebote zu den täglichen Fragen im Umgang mit PC und Internet an. Wöchentlich oder im Zwei-Wochen-Rhythmus, kostenfrei oder gegen einen geringen Kostenbeitrag, können Sie bei all Ihren Fragen von den älteren Internet-Tutorinnen und Internet-Tutoren praktische Hilfe erhalten.

Mehr Informationen

Aktuelle Kursangebote:

www.silversurfer-rlp.de

Das Portal für die Generation ‚Silver Surfer’:

www.silver-tipps.de

Internet-Treffs:

www.landesseniorenvertretung-rlp.de » service » internet-hilfen